Testimonials

BPW Testimonials

LOGIN

Bitte Name und Passwort eingeben.

Kennwort vergessen?

Initiiert vom BPW

Nächster Equal Pay Day: 18. März 2018

Partner

  • Logo ULA
  • Logo Women Speaker Foundation
  • Logo Blaesy & Cie.
  • Logo GE Germany
  • Logo Ada Lovelace Festival
  • Logo herCAREER
  • Logo FEMINESS BUSINESS KONGRESS
  • Logo Simmons Leadership Conference
  • Logo women&work
  • Logo Spitzenfrauen fragen Spitzenkandidaten
  • Logo Berliner Erklärung
  • Logo Take Off Award
Equal Pay Day - Logo auf Taschen

Equal Pay Day am 18. März 2017 | Internationaler Aktionstag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern


Der Equal Pay Day markiert symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied, der laut Statistischem Bundesamt aktuell 21 Prozent in Deutschland beträgt. Umgerechnet ergeben sich daraus 77 Tage und das Datum des nächsten EPD am 18. März 2017. 

Angenommen Männer und Frauen bekommen den gleichen Stundenlohn: Dann steht der Equal Pay Day für den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer schon seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden.

Entstanden ist der Tag für gleiche Bezahlung in den USA. Die amerikanischen Business and Professional Women (BPW) schufen 1988 mit der Red Purse Campaign ein Sinnbild für die roten Zahlen in den Geldbörsen der Frauen. Diesen Gedanken griff BPW Germany auf und startete 2008 die Initiative Rote Tasche, die den Grundstein für die bundesweite Einführung des Equal Pay Day legte.

2009 formierte sich auf Initiative des BPW Germany ein nationales Aktionsbündnis bestehend aus der Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbüros und Gleichstellungsstellen (BAG), der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), dem Deutschen Frauenrat (DF) und dem Verband deutscher Unternehmerinnen (VdU). Das Bündnis konnte bereits im ersten Jahr bundesweit rund 60.000 Bürgerinnen und Bürger mobilisieren und verzeichnete rund 180 Aktionen. Von Jahr zu Jahr wächst die Zahl der AktivistInnen: Beim EPD 2016 wurden rund 1.000 Aktionen in Deutschland gemeldet und bekamen eine Menge medialer und politischer Aufmerksamkeit.

Erfahren Sie mehr zum Aktionstag auf der Equal Pay Day-Webseite

Equal Pay Day in Frankfurt am Main


Auch in Frankfurt haben in den letzten Jahren verschiedene Aktionen zum Equal Pay Day stattgefunden. 2015 wurde vom Business and Professional Women (BPW) Club Frankfurt am Main e.V. und vom Frauenreferat Frankfurt ein Aktionsbündnis gegründet, um die Aktivitäten zu bündeln und Synergien zu schaffen. Aufgrund des Erfolgs zum Equal Pay Day 2016 wird dieses Aktionsbündnis auch zum Equal Pay Day 2017 fortgesetzt. Das Aktionsbündnis besteht derzeit aus 13 Organisationen.

Sehen Sie hier alle beteiligten Organisationen des Frankfurter Aktionsbündnisses.

Beteiligen Sie sich! | Equal Pay Day - Rabattaktion


Wir möchten Frankfurter Unternehmen dazu einladen, den Equal Pay Day aktiv zu unterstützen. Nehmen Sie an unserer Rabattaktion teil und machen Sie so deutlich, dass auch Sie sich als Unternehmer*in für Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern einsetzen.

Details zur Rabattaktion und wie Sie teilnehmen können erfahren Sie hier

 

Hier finden Sie alle BPW Clubs in Deutschland.

BPW Germany Club-Karte

PRESSEMITTEILUNG 

Berliner Erklärung 2017 | Bundestagswahl 2017

Wi(e)der genderblinde Wahlentscheidungen – Berliner Erklärung 2017 fordert kritischen Blick auf Gleichstellungspolitik in den


BPW GERMANY NEWS 

Berliner Erklärung: Offener Brief an die Bundeskanzlerin

Gemeinsam für Demokratie und Gleichberechtigung


Frauen, geht wählen!

Gemeinsam für Demokratie und Gleichberechtigung


BPW GERMANY TERMINE 

12.10. - 13.10.2017

Karrieremesse herCAREER in München


13.10.2017

BPW Club Lübeck: 2. Lübecker Geldgespräche mit Aussicht


19.10. - 20.10.2017

3. Ada Lovelace Festival in Berlin: Connecting Women in Computing & Technology